ISO logo

ISO 18295

 

Der kontinuierliche Erfolg und die Entwicklung einer Serviceorganisation beruhen auf ihrem Verständnis für die Erwartungen und Wahrnehmungen ihrer Kunden. Dienstleistungsnormen sind ein wichtiges Element im Bereich Dienstleistungsexzellenz und Dienstleistungsmanagement. Sie helfen dabei, Erwartungen für Auftraggeber, Kunden und Mitarbeiter klarzustellen. Darüber hinaus ermöglichen Dienstleistungsnormen, das Leistungsmanagement so zu optimieren, dass die Auftraggeber-, Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit steigen.

 

Die ISO 18295-1 legt Anforderungen fest und gibt Richtlinien für firmeninterne (unternehmenseigene) und ausgelagerte Kontaktzentren (betrieben durch Dritte) vor. Die ISO 18295-1 gilt für jede Kundeninteraktion sowie für alle relevanten und definierten Kommunikationskanäle wie beispielsweise Call, E-Mail, Chat, Social Media etc.

 

Kontakt: ISO18295-Zertifizierung:

DE: Valentinskamp 18/MBE, 20354 Hamburg, Tel: 0800 16 555 15
AT: Zedlitzgasse 5/104, 1010 Wien, Tel: +43 2236 8123304

Georg Mack, Geschäftsführer, Lead Auditor, Tel: +43 676 4849048

georg.mack@iso18295-zertifizierung.com

www.iso18295-zertifizierung.com